Sie sind hier: Startseite Publikationen

Publikationen (Auswahl)

Ehemalige Professur für Haushalts- und Konsumökonomik

PIORKOWSKY, M.-B. (2019): Konsum. I. Wirtschaftswissenschaft, in: Görres-Gesellschaft und Verlag Herder (Hrsg.), Staatslexikon. Recht – Wirtschaft – Gesellschaf in fünf Bänden, 8. Aufl., Bd. 3: 1951-1956, Herder Verlag, Freiburg, Basel, Wien.

PIORKOWSKY, M.-B. (2019): Alfred Marshalls Konsumenten sind Prosumenten, in: Piorkowsky, M.-B., Kollmann, K. (Hrsg.), Vergessene und verkannte Vordenker für eine Kritische Konsumtheorie. Beiträge aus Ökonomik, Soziologie und Philosophie: 21-46, Springer Verlag, Wiesbaden.

PIORKOWSKY, M.-B. (2018): Konsumenten, Prosumenten oder Conpreneure? Wenn Konsumgüter auch unternehmerisch genutzt werden, in: Nessel, S., Tröger, N., Fridrich, C., Hübner, R. (Hrsg.), Multiperspektivische Verbraucherforschung. Ansätze und Perspektiven: 83-109, Springer Verlag, Wiesbaden.

PIORKOWSKY, M.-B. (2018): Vom Prosumenten zum Conpreneur. Unternehmerisches Handeln im Haushaltskontext, in: Bala, C., Schuldzinski, W. (Hrsg.), Jenseits des Otto Normalverbrauchers. Verbraucherpolitik in Zeiten des „unmanageable consumer“: 141-162, Beiträge zur Verbraucherforschung. Bd. 8, Verbraucherzentrale NRW, Düsseldorf.

PIORKOWSKY, M.-B. (2017): Konsum im Fokus der Alltags- und Lebensökonomie, in: Fridrich, C., Hübner, R., Kollmann, K., Piorkowsky, M.-B., Tröger, N. (Hrsg.), Abschied vom eindimensionalen Verbraucher: 73-112, Springer Verlag, Wiesbaden.

PIORKOWSKY, M.-B. (2016): Share Economy jenseits des WWW. Bücher, Botschaften und mehr, in: Bala, C., Schuldzinski, W. (Hrsg.), Prosuming und Sharing – neuer sozialer Konsum. Aspekte kollaborativer Formen von Konsumtion und Produktion: 133-151, Beiträge zur Verbraucherforschung. Bd. 2, Verbraucherzentrale NRW, Düsseldorf.

PROFESSUR FÜR HAUSHALTS- UND KONSUMÖKONOMIK (2015): Selbstständige in Deutschland 2011-2013 – mit revidierten Ergebnissen auf der Basis des Zensus 201. Der Selbstständigen-Monitor mit dem vollständigen Datensatz des Mikrozensus des Statistischen Bundesamtes. Universität Bonn, Bonn, März 2015. Im Internet: https://www.huk.uni-bonn.de/pdf-dateien/selbstaendigenmonitor2013. Download

PIORKOWSKY, M.-B. (2015): Arbeit als grundlegendes Mittel der Alltags- und Lebensgestaltung, in: Gläser, E., Richter, D. (Hrsg.), Die Sozialwissenschaftliche Perspektive konkret. Begleitband 1 zum Perspektivrahmen Sachunterricht: 109-119, Julius Klinkhardt, Bad Heilbrunn.

PIORKOWSKY, M.-B. (2014): Verletzliche Verbraucher oder Haushalte? Anregungen aus dem Armutspräventionsprogramm und den Armuts- und Reichtumsberichten der Bundesregierung, in: Bala, C., Müller, K. (Hrsg.), Der verletzliche Verbraucher. Die sozialpolitische Dimension der Verbraucherpolitik:17-36, Beiträge zur Verbraucherforschung. Bd. 4. Verbraucherzentrale NRW, Düsseldorf.

PIORKOWSKY, M.-B. (2014): Private Haushalte – ökonomische Basisinstitutionen der Gesellschaft, in: Häberle, L., Hattler, J. (Hrsg.), Ehe und Fmilie, Säulen des Gemeinwohls: 151-163, Ferdinand Schöning, Paderborn.

FRIDRICH, C., HÜBNER, R., HUFNAGEL, R., JAQUEMOTH, M., KOLLMANN, K., PIORKOWSKY, M.-B., SCHNEIDER, N. F., TRÖGER, N., WAHLEN, S. (2014): Bamberger Manifest für ein neues Verbraucherverständnis, Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: 321-326, DOI: 10.1007/s00003-014-0880-1.

PROFESSUR FÜR HAUSHALTS- UND KONSUMÖKONOMIK (2013): Selbstständige in Deutschland 2008-2012 – mit einem Exkurs über Haushalts-Unternehmens-Komplexe. Der Selbstständigen-Monitor mit dem vollständigen Datensatz des Mikrozensus des Statistischen Bundesamtes. Universität Bonn, Bonn, Dezember 2013. Download

PIORKOWSKY, M.-B. (2013): Haushaltsstrukturen der Zukunft. Trendanalysen bis 2030, in: Freytag, M. (Hrsg.), Verbrauchervielfalt. Chancen des demographischen Wandels für Konsum und Finanzen: 56-69, Frankfurter Allgemeine Buch, Frankfurt am Main.

PIORKOWSKY, M.-B. (2012). Ja, sie lebt – aber…! Plädoyer für ein ganzheitliches Verbraucherverständnis, Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit: 387-391, Doi:10.1007/s00003-012-0785-9.

PIORKOWSKY, M.-B. (2011): Alltags- und Lebensökonomie. Erweiterte mikroökonomische Grundlagen für finanzwirtschaftliche und sozioökonomisch-ökologische Basiskompetenzen. Bonn University Press, V&R Unipress, Göttingen.

MICKLITZ, H.-W., OEHLER, A., PIORKOWSKY, M.-B., REISCH, L. A., STRÜNCK, C. (2010): Der vertrauende, der verletzliche oder der verantwortliche Verbraucher? Plädoyer für eine differenzierte Strategie in der Verbraucherpolitik. Stellungnahme des Wissenschaftlichen Beirats Verbraucher- und Ernährungspolitik beim BMELV, Dezember 2010. Berlin: Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Im Internet: https://www.vzbv.de/sites/default/files/downloads/Strategie_verbraucherpolitik_Wiss_BeiratBMELV_2010.pdf.
 

Artikelaktionen